• Geplantes Investitionsvolumen von rund 250 Millionen Euro
  • Eigenkapitalvolumen von 90 Mio. Euro

  • Zielrendite i.H.v. 8,5 bis 9 Prozent IRR erwartet

Wiesbaden, 10.02.2020

Die d.i.i. Investment GmbH hat mit dem „d.i.i. 41“ einen weiteren geschlossenen Immobilien-Spezial-AIF für Bestandsimmobilien aufgelegt. Dieser neue Fonds richtet sich an semiprofessionelle und professionelle Investoren, wie sein Vorgänger „d.i.i. 10“, u. a. Family Offices, vermögende private Investoren und Stiftungen. Eine Mindestzeichnungssumme von 200.000 Euro ist vorgesehen und das Zielinvestitionsvolumen liegt bei rund 250 Millionen Euro, davon 90 Millionen Eur